Ethik-Forum und CSR-Tag!!

Die GFIn des WEISS Martina Uster, Franz Schils und P. Anselm Grün vor dem Forum (Foto: Woche)
Die GFIn des WEISS Martina Uster, Franz Schils und P. Anselm Grün vor dem Forum (Foto: Woche)

Ethik und Corporate Social Responsibility trieben mich in den letzten Wochen um. Higlight: Unser Ethik-Forum "Das rechte Maß finden" mit P. Anselm Grün im Stift St. Georgen am Längsee, veranstaltet vom WEISS.

Ein Reihe von hochkarätigen Referenten brachte - von Bischof Schwarz eingeleitet und im Talk abgerundet - eine Menge von Impulsen für ethisches Handeln im Wirtschaftsalltag. Das Echo war enorm, die Veranstaltung war schon lange vorher bis auf den letzten Platz ausgebucht. Das 3. Forum zeigte auf, dass die Zeit reif für das Thema  und die dazugehörigen Aktivitäten und Angebote ist. Viel Lob nach der Veranstaltung war der größte Lohn für das engagierte WEISS-Team, das die Tagung wieder mustergültig vorbereitete,

Damit wurde eine Reihe von Aktivitäten meinerseits, s. den Blog unten (Festansprache) und den Einsatz am österreichischen CSR-Tag, veranstaltet von respACT Austria, wo ich eine "Speedsession" leitete, abgerundet. Es geht mit dem Führungskräftelehrgang "WertVoll - SinnVoll im November weiter.

(Fotos in der Galerie: Woche, Fritz, respACT)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0