Feste · 07. Januar 2018
Drei Feste galt es an diesem Wochenende abzufeiern: Das Sauschädelessen der Babenberg Graz in der Gösser, den Geburtstag von Elke und den 60er meines Freundes Peter Pratl! Die Dichte der Anlässe erinnerte fast an alte Zeiten, wo man noch jünger .... am dritten Tag dann doch etwas frischer war. Der Jahresbeginn mit den Babenbergern in der Gösser (Graz) hat Tradition und Familienfestcharakter. Das wurde dieses Jahr noch durch die musikalische Umrahmung unterstrichen. Frau und Tochter unseres...
12. November 2017
Der Um- und Ausbau der Huabn schreitet voran. Schön langsam bekommt die Sache ein Gesicht - dazu braucht es viele engagierte Hände und starke Arme! Diverse Vorbereitungsarbeiten sind abgeschlossen, z.B. im Keller, ein neuer Kamin errichtet und Baufirma, Installateur (Andreas) und Elektriker waren voll am Werken. Alles lokale Firmen!! Die Pelletsheizung ist schon fast betriebsfertig, die elektrischen Leitungen sind erneuert und das Mauerwerk saniert, die Decke isoliert. Der Zaun ist...
20. September 2017
Zwei Wochen Griechenland in seiner direktesten Form! Die Mani - der mittlere Finger der Peloponnes - ist das.
14. August 2017
Den Oberlauf der Soca eingehend erkundet!!
30. Juli 2017
Eintägiger Kurzurlaub in Slowenien und Italien
08. Juli 2017
Mit dem Ankauf eines kleinen Hofes habe ich einen Pflock im Burgenland eingeschlagen.
08. Juni 2017
Im Rahmen der Engagementtage 2017 des Unternehmensnetzwerkes "Verantwortung zeigen" brachte sich auch wieder das Bistum Gurk ein. Gemeinsam mit Verantwortlichen des Hemma-Hauses in Friesach begleiteten wir einen wunderbaren Auflug mit HeimbewohnerInnen auf die Hochrindl. Danke an alle, die beim Engagementtag 2017 im Rahmen von "Verantwortung zeigen" dabei waren. Mit den Einwohnern des Hemma-Hauses in Friesach haben wir einen schönen Ausflug auf die Hochrindl zum Weißen Kreuz gemacht. Nach dem...
28. Mai 2017
Eine herrliche Tour von Tarvis über die Berge, durch das sehenswerte Socatal ans Meer nach Grado! Wir haben das verlängerte Wochenende optimal genutzt. Bei der Anreise hat's zwar etwas gestaut, aber das, was auf uns zugekommen ist, hat für alles entschädigt! Der Predil-Pass ist von Italien aus eher unter gemütlich einzuordnen, da bleibt viel Energie zum Genießen. Am ersten Tag ging es über Bovec bis nach Tolmin. Der zweite Tag führte uns über Kanal, Görz und Aquileia nach Grado. Das...
09. April 2017
Der Murradweg von Spielfeld ostwärts stand am Programm. Espresso und Cappuccino in Mureck und der Rundumblick vom Murturm ergänzten die schöne, von der Obstblüte begleiteten Tour. Dieser Teil des Weges führt zu einem großen Teil an der Mur entlang. Die Weitungen, verschieden Teiche und Seen (z.B. Röcksee) erschließen mit der dazugehörigen Infrastruktur das Gebiet auch touristisch.
02. April 2017
Das letzten Wochende war ein gekonnter Mix aus Stadt und Natur. Nach einem Stadtaufenthalt (Graz) starteten wir die heurige Schisaison und beendeten sie auch gleichzeitig - es war der einzige Schitag, den wir heuer schafften ;-)! Es gab Rundumblick bei frühlingshaftem Schönwetter auf der Gerlitzen. Davor machten wir am Freitag noch Graz unsicher - die Terrassen des "Schlossberg" sind ein Geheimtipp über den Dächern von Graz. Sie stehen dem K&O-Skywalk nicht nach.

Mehr anzeigen